Yoga für Teens soll Spaß machen, den Kopf befreien und eine Verbindung zum Inneren schaffen. Durch gezielte Atem- und Entspannungstechniken sowie kräftigende und dehnende Asanas (Yogahaltungen) finden Körper und Geist Einklang, um Schulstress und andere Alltagssorgen mit mehr Stärke einerseits und Gelassenheit andererseits zu begegnen. Der Kurs ist für Teens, die noch nie Yoga probiert haben, eine tolle Möglichkeit, ihren Körper aus einer ganz neuen Perspektive kennenzulernen und den Sommer so noch entspannter genießen zu können.

 

Termin auf Anfrage.