Laufen, Lachen, Toben, Turnen, und dann: zur Ruhe kommen!

Im Abenteuer-Kids Kurs dürfen die Kinder die Stunde aktiv mitgestalten, indem sie jede Stunde ein neues Abenteuer erleben und gefragt werden: Welche Tiere siehst du? Was gibt es hier noch zu entdecken? Heute ist es eine Unterwasser-Welt, nächste Woche eine Dschungel-Expedition. Jede Stunde wird anders und liebevoll angeleitet. Am Ende jeder Stunde werden die Kinder spielerisch zur Ruhe kommen und ausgeglichen den Kursraum verlassen.

Die Übungen sind ans Kinder-Yoga angelehnt. Die kindgerechte Version von Yoga hat auf Kinder viele positive Effekte, die auch durch Studien immer wieder belegt werden. Neben einem verbesserten Körpergefühl und einem höheren Maß an Ausgeglichenheit, werden Kinder durch diese Übungen selbstbewusster und lernen, konzentrierter und aufmerksamer zu sein. Die Effekte werden im Schul- und Privatleben spürbar.